MENÜ

Hast du noch Fragen?

Unser Chatassistent beantwortet all deine Fragen rund um die Uhr. Jetzt ausprobieren!

Unverbindliches Angebot

Hier kannst du dein kostenloses Angebot und optional einen Fördermittelcheck anfordern

Einblasdämmung in Oldenburg vom zertifizierten Meisterbetrieb

Herzlich willkommen bei 1aEinblasdämmung – Ihrem Experten für Einblasdämmung in Oldenburg! Wir sind ein zertifizierter Meisterbetrieb mit langjähriger Erfahrung, der sich auf die effiziente Dämmung von Gebäuden spezialisiert hat. Unser engagiertes Team steht Ihnen zur Seite, um Ihr Zuhause effizient und nachhaltig zu isolieren.

Warum Einblasdämmung?

Die Einblasdämmung spielt eine entscheidende Rolle bei der Energieeffizienz eines Hauses. Gerade ältere Gebäude sind oft unzureichend gedämmt, was zu erhöhten Heizkosten und möglicher Schimmelbildung an kalten Außenwänden führen kann. Wir sind Ihr kompetenter Ansprechpartner, wenn es um hochwertige Einblasdämmung in Oldenburg geht. Seit 1991 setzen wir erfolgreich diese Methode ein und konnten dabei unsere Expertise kontinuierlich erweitern. Unsere zahlreichen zufriedenen Kunden bestätigen die hohe Qualität unserer Arbeit.

Fördermittel-Beantragung:

Bei Bedarf unterstützen wir Sie gerne auch bei der Beantragung von Fördermitteln, um Ihre Investition in die Einblasdämmung noch wirtschaftlicher zu gestalten.

Heizkosten sparen mit Einblasdämmung für Oldenburg

Eine Einblasdämmung bietet Ihnen viele Vorteile. Sie ist eine kostengünstige Lösung, die bei etwa 25 Euro pro Quadratmeter liegt. Diese Methode setzt voraus, dass Ihr Haus eine zweischalige Bauweise hat. Das lose Dämmmaterial wird über eine kleine Öffnung in einen Hohlraum eingeblasen, der nur bei dieser Bauweise vorhanden ist. Ist diese Voraussetzung erfüllt, steht einer Einblasdämmung für Ihr Haus in Oldenburg nichts mehr im Wege. Die Einblasdämmung ist nicht nur kostengünstig, sondern auch äußerst effektiv. Eine unzureichende Dämmung führt dazu, dass wertvolle Wärme ungenutzt nach draußen entweicht, was zu höheren Heizkosten führt. Mit einer passenden Dämmung können Sie jährlich bis zu 6 Euro an Heizkosten pro Quadratmeter sparen. Zudem kühlen die Wände bei unzureichender Dämmung im Winter schnell aus, was die Bildung von Schimmel begünstigen kann. Eine Einblasdämmung sorgt für eine effektive Isolierung, die dennoch atmungsaktiv ist und die Luftzirkulation nicht einschränkt.

Beiträge aus dieser Kategorie

  • Einblasdämmung Ganderkesee (Oldenburg)

    Fußbodendämmung mit Supearl 033 Der Fußboden oberhalb des Kriechkellers an diesem Bauernhaus in Ganderkesee war sehr fußkalt. Deshalb suchte der Hauseigentümer nach einer günstigen Möglichkeit der Isolierung von unten. Einblasdämm...
  • Fassade dämmen in Oldenburg Edewecht. Nachträgliche Kerndämmung gemäß der Energieeinsparverordnung

    Gestern haben wir mit der Einblasdämmtechnik die Hohlschicht dieses Einfamilienhauses in 26188 Edewecht bei Oldenburg mit Neopor Dämmgranulat ausgeblasen. In die 7,5 cm breite Luftschicht des zweischichtigen Mauerwerks haben unsere Dä...
  • Fassade mit Einblasdämmung in Oldenburg mit HK 33 Dämmstoff isoliert

    Jetzt beginnt so langsam wieder die kalte Jahreszeit, dies macht sich bei uns an der steigenden Anzahl von Anfragen für eine Einblasdämmung bemerkbar. Die Hauseigentümer, dieses in den 1950er Jahren vom Großvater errichteten Einfamil...